Aufführung

Konferenz der Allgemeinen Anthroposophischen Sektion

Aufführung gemischtes Programm I

27 Juli 2022 | 20:00
Grosser Saal

Alma Humana! Beiträge für die Menschenwürde. Teil 1: Eine musikalische Reise, die aus der Begegnung zweier Musiker mit unterschiedlichen Hintergründen entstanden ist: Die Harfe, die die Werke klassischer westlicher Komponisten interpretiert und das Qued, ein privilegiertes Instrument des Nahen Ostens, das seine Freiheit durch Improvisation ausdrückt. Harfe: Annie Lavoisier Qued: Tristan Driessens Teil 2: Eurythmieaufführung in französischer Sprache - ”Deviens ...” bedeutet ”Werde ...”. Das Programm bewegt sich durch die Zeitalter des Lebens. Eurythmie: Daniela Hucher, Marie-Claude Horner, Emmanuelle de Koning. Klavier: Cyril Kravtchenko Sprecher: Nicolas Luquin Voiles et Compagnie: ”Deviens” Eurythmy performance (FR).