L'Intervalle, or How the soul will assert itself against AI - Uraufführung
Aufführung

Goetheanum Theater-Festtage

L'Intervalle, or How the soul will assert itself against AI - Uraufführung

Schauspiel / Französisch


13. Juli 2024 um 11:00

Schreinereisaal

Wir befinden uns im Spannungsfeld zwischen der Profitgier mit den technischen Möglichkeiten von KI und der fragilen Wesenstiefe der ganzen Menschheit: Ist die Kreativität der menschlichen Seele ersetzbar? Ist KI überhaupt möglich, ohne dass unsere Zivilisation ihr Wesen verliert? Compagnie Acteon: Ayse Baskal, Anthea Beck, Cynthia Caubisens, Wilhelm Queynas, Thomas Daviaud, Carla Mas, Kevin Texier, Jana Thomann; Regie: Wilhelm Queyras.


Einzelkarten können jeweils 45 Min. vor Aufführungsbeginn im FOYER gekauft werden. Achtung: Nur Barzahlung


Tickets