Der Mut des Lebens · Über Jacques Lusseyran (1924-1971)
Live Stream

Sei der Wandel. Beiträge aus dem Goetheanum

Der Mut des Lebens · Über Jacques Lusseyran (1924-1971)

Ein Gespräch mit François Lusseyran und Peter Selg


29. März 2024 um 20:00

Livestream

Vom “Mut des Überlebens” sprach der blinde Jacques Lusseyran im Hinblick auf das Konzentrationslager Buchenwald, in dem er, als aktives Mitglied der französischen Résistance, 1944/45 inhaftiert war - und von der Bedeutung der Anthroposophie für seinen Weg. Peter Selg spricht am Karfreitag 2024 über Jacques Lusseyrans Zeit im Lager, nahe am Tod - und sein Bruder François Lusseyran erzählt von seinen späteren Begegnungen mit ihm, von seiner Liebe zum Leben.

Livestream